Sponsoren

Partner


Platzpatenschaft Sport PRO Gesundheit Pluspunkt Gesundheit Förderverein Rhenser Sportanlagen
 

KIDS SPENDEN FÜR DIE VOR-TOUR DER HOFFNUNG 2017


01.09.2017 - KIDS SPENDEN FÜR DIE VOR-TOUR DER HOFFNUNG 2017

Seit 5 Jahren richtet der TUS Rhens, parallel zum großen internationalen Mountainbike Marathon, auch einen Renntag für den Nachwuchs aus.

Dieses Event wird unter dem Motto „Von der Jugend für die Jugend“ von Katja Schüller, Henri Becker und Benni Schenke organisiert. Mehr als 30 ehrenamtliche jugendliche Helfer sorgen seit 5 Jahren dafür, dass jedes Mal über 100 Mädels und Jungs nach Rhens kommen. Der für seine besonders rassige Streckenführung bekannt Kurs zieht viele Starter an, die Anfahrtswege von 200 KM und mehr auf sich nehmen.

Dieses Jahr hatte sich das Orgateam mit Hedda zu Putlitz, ehemalige deutsche Spitzenfahrerin und Olympiateilnehmerin im MTB, spontan überlegt, die Aktion “Vor-Tour der Hoffnung“ zu unterstützen.

Als das Orgateam mit der Idee auf den Vorstand des TUS, um den 1. Vorsitzenden Hans-Josef Probst und Thomas Kron zukamen, waren diese sofort von der Idee begeistert und sagten ihre Unterstützung zu.

Nach der erstmaligen Aktion in 2010, mit dem Etappenhalt in Rhens, stand somit schnell fest, dass die Rhenser sich zum 2. Mal an der Aktion für krebskranke und hilfsbedürftige Kinder beteiligen werden.

Vom Startgeld spendeten alle Teilnehmer 1€. Außerdem backte Hedda mit Tochter Amelie beim Rennen fleißig Crêpes für die vielen Zuschauer. Am Ende des äußerst erfolgreichen Events „schmeckte“  die gesamte Veranstaltung allen so gut, dass insgesamt tolle 645,55€ für den guten Zweck an Initiator Jürgen Grünwald übergeben werden konnten.

Der TUS Rhens ist besonders stolz darauf, dass das komplette Kids-Race-Event ausschließlich von jungen Sportlern organisiert wird. Das Motto des Kids Race: „Von der Jugend für die Jugend“, wird mit dem Zweck der Vor-Tour der Hoffnung, zur Unterstützung krebskranke und hilfsbedürftiger Kinder, somit ideal erweitert.

Viele Spender bewerteten die Aktion als besonders positives Engagement. Aufgrund des schönen Feedbacks planen die Organisatoren bereits jetzt schon, in 2018 auch wieder dabei zu sein.




gefunden auf: http://www.vortour-der-hoffnung.de/2017/08/30/mtb-tus-rhens-kids-spenden-fuer-die-vor-tour-der-hoffnung-2017/

Einträge pro Seite:
Eintrag 1-5 von insgesamt 5 Newseinträgen auf 1 Seiten
13.11.2017 - Tag der offenen Tür im Mühlental
Tag der offenen Tür im Mühlental

SG Waldesch/Rhens – SG Augst 4:5 (2:3)

Am vergangenen Sonntag begrüßte die SG Waldesch/Rhens die SG Augst im Rhenser Mühlental.
Die Kombinierten von Rhein und Vorderhunsrück erwischten einen schlechten Start. Zunächst patzt Keeper Wecker bei einer scharfen Hereingabe und bereits kurz nach Anpfiff st» mehr...

30.10.2017 - +++ Sieg und Niederlage am Samstagabend +++
Die 1. Mannschaft der SG gewinnt das zweite Spiel in Folge und schlägt den FC Germania Urbar 1911 e.V. mit 5:3. Für die SG trafen zwei Mal Lucas Utsch, Tom Petry, Leo Laux und Andre Breidbach. Unsere Zwote musste sich hingegen dem bis dato punktlosen Schlusslich SG Dieblich / Niederfell II mit 1:2 geschlagen geben. Torschütze Jeremy Bersch.» mehr...
22.10.2017 - +++ Spielberichte vom Wochenende +++
+++ Spielberichte vom Wochenende +++
SG Waldesch/Rhens II – FF Hüttenjungs 0:7 (0:3) SG Waldesch/Rhens – SV Pfaffendorf 11:0 (5:0) » mehr...
02.10.2017 - Wir brauchen EURE Stimme
Wir brauchen EURE Stimme
Der TuS Rhens benötigt EURE Unterstützung. Um ein großes Kinderfest auf dem Sportplatz realisieren zu können, nehmen wir am Gewinnspiel der ING DiBa teil, bei dem wir 1.000 Euro gewinnen können. » mehr...
25.09.2017 - Saisonabschluss in Heuchelheim
Saisonabschluss in Heuchelheim

Zum Schluss der Saison hieß es nochmal dreimal Gold, dreimal Silber und dreimal Bronze für die LG Koblenz-Rhens bei den Deutschen Meisterschaften im Steinstoß-Dreikampf und im Schleuderball-Mannschaftswettbewerb im pfälzischen Heuchelheim. Der Steinstoß-Dreikampf besteht aus drei verschiedenen Gewichten (z.B. bei alle» mehr...