Sponsoren

Partner


Platzpatenschaft Sport PRO Gesundheit Pluspunkt Gesundheit Förderverein Rhenser Sportanlagen
 

Gym-Welt

Seite ausdrucken

Liebe Sportfreunde, es ist soweit !

Nach vielen Stunden des Planens, Diskutierens und Renovierens sind der neue Kursraum „GYMWELT" und die Geschäftsstelle des TuS Rhens fertig gestellt. Die 1. Kursrunde ist bereits gelaufen. Die Übungsleiter/-innen (ÜL) und der Vorstand haben ein Programm zusammen gestellt, dass hoffentlich vielen Fitness- und Gesundheitssportinteressierten gerecht wird...... 

 

Vorab aber möchten wir noch zwei wichtige Dinge anmerken:

  1. Entgegen einiger kursierender Gerüchte werden die Step- und Aerobic-Angebote in der Turnhalle beibehalten. Auch die Skigymnastik wird in den Wintermonaten in der Turnhalle durchgeführt. Diese Angebote werden nach wie vor als Kurse ausgeschrieben und sind für TuS-Mitglieder frei. Nicht-Mitglieder zahlen wie gehabt eine Teilnehmergebühr.
  2. Bei allen Kursen im Kursraum des TuS Rhens wird eine zusätzliche Gebühr neben dem Monatsmitgliedsbeitrag erhoben. (Beschluss der Mitgliederversammlung im Januar 2006). Diese zusätzliche Gebühr begründet sich darin, dass im Kursraum nur in Kleingruppen trainiert wird, somit aber auch der/die Übungsleiter/-in individuell auf die Teilnehmer/-innen eingehen kann. Des weiteren werden für diese Angebote nur ÜL mit speziellen Lizenzen bzw. Aus- und Fortbildungen tätig sein (z.B. Fach-ÜL-Aerobic bzw. Fitness und Gesundheit, Sportlehrer/-innen, Entspannungtrainer/-innen, Ergotherapeuten, Rückenschullehrer/-innen, Tanzlehrer/-innen usw.). Die Teilnehmergebühr für Nicht-Mitglieder wird entsprechend höher ausfallen.

 

Wir werden versuchen, mit all unseren Angeboten immer „up to date" zu sein und auch neue Trends im Gesundheitssport aufzugreifen.

Natürlich kann ein Kurs nur zustande kommen, wenn mindestens acht verbindliche Anmeldungen vorliegen. Die Anmeldung erfolgt zunächst nur über die Geschäftsstelle des TuS Rhens. Bei Bedarf werden Wartelisten erstellt, so dass evtl. Kurse mehrfach angeboten werden.

Liebe Fitnessfreunde, bedenkt bitte, dass wir alle ehrenamtlich für unseren Verein arbeiten. Sollte mal etwas zu kritisieren sein, so wendet Euch bitte direkt an die Mitglieder des Vorstandes oder an den oder die betreffenden Übungsleiter/-innen. Wir nehmen gerne Anregungen und Kritiken auf und werden versuchen, darauf zu reagieren.

In diesem Sinne wünschen wir uns allen einen guten Start ins Zeitalter der „GYMWELT TuS Rhens" und freuen uns, wieder einen Schritt in Richtung eines modernen Vereins getan zu haben.
 

Herzliche Grüße
 

Das „GYMWELT"-Organisationsteam
 

Jahresbericht der Gymwelt 2007

Bericht von der dm-Aktion

Jahresbericht der Gymwelt 2006