Sponsoren

Partner


Platzpatenschaft Sport PRO Gesundheit Pluspunkt Gesundheit Förderverein Rhenser Sportanlagen
 

Westerwald-Meeting in Selters

Seite ausdrucken

Macamo stark über 100 m - Staffel scheitert knapp an Quali

Beim 3. Westerwald-Meeting in Selters zeigte sich Gilo Macamo in Bestform  über die 100 m der U20: Dort siegte er im Vorlauf in 11,17 s und verbesserte seine neue Bestzeit im Finale noch um eine Hundertstel (11,16 s). Auch über eine neue Bestleitung konnte sich Luisa Blechschmidt im Weitsprung der W14 freuen: Sie gewann Silber mit einer Weite von 4,92 m.

Die Staffel der U20 in der Besetzung Dominik Schwörer, Lukas Blechschmidt, Thomas Fischbach und Gilo Macamo scheiterte um eine gerade einmal eine Hundertstel Sekunde an der Norm für die Deutschen Jugendmeisterschaften, gewann aber damit souverän in 43,81 s den Wanderpokal für die schnellste männliche Staffel an diesem Wettkampftag.

Die weiteren Ergebnisse im Überblick:

Paul Thomas M12  75 m   11,17 s  7. Platz
    Hoch  1,28 m  4. Platz
    Weit  4,25 m  6. Platz
    Ball  35,00 m  6. Platz
 Luisa Blechschmidt W14  100 m   13,98 s  6. Platz
    Kugel  8,65 m  2. Platz
 Lukas Blechschmidt U18  100 m   11,44 s (Vorlauf: 11,40 s)  2. Platz
    200 m  23,44 s  2. Platz
    Kugel  13,13 m  3. Platz
 Sophie-Anna Leyk U18  100 m   14,00 s  Vorlaufaus
    Hoch  1,56 m  3. Platz
 Gilo Macamo U20  Weit   6,69 m  1. Platz
 Ines Rurainsky U20  Kugel  10,26 m  1. Platz
    Weit  4,73 m  3. Platz
 Katja Lauer Frauen  Kugel   9,40 m  5. Platz
    Speer   28,11 m  5. Platz
 Philipp Vogt Männer  100 m   11,79 s  Vorlaufaus
    Weit   6,22 m  5. Platz
    Kugel   9,65 m  6. Platz