Sponsoren

Partner


Platzpatenschaft Sport PRO Gesundheit Pluspunkt Gesundheit Förderverein Rhenser Sportanlagen
 

Jahresbericht der Gymwelt

Seite ausdrucken

GYMWELT ist der Überbegriff für Sportangebote wie z.B. Aerobic, Dance, Pilates, Fitnessgymnastik, Bodyforming oder Nordic Walking, die außerhalb vom Wettkampfsport Einzug in die Turn- und Sportvereine gehalten haben. Auch beim TuS Rhens gibt es schon seit vielen Jahren diese Angebote in Kursform, die sowohl in der Turnhalle als auch im vereinseigenen Übungsraum namens Gymwelt stattfinden. Auch im abgelaufenen Jahr 2011 konnten wir sowohl Vereinsmitgliedern als auch Nichtmitgliedern die Möglichkeit bieten, etwas für Fitness und Gesundheit zu tun und dabei die unterschiedlichen Trainingsmöglichkeiten zu testen. Bei einigen Angeboten gibt es inzwischen treue Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die sich immer wieder anmelden. Das Bildungswerk des Landessportbundes Rheinland-Pfalz hat den TuS Rhens für über 600 Kursstunden im Bereich der GYMWELT im Jahr 2010 als vorbildlichen Verein ausgezeichnet. Darauf sind wir besonders stolz. Alle Übungsleiterinnen und Übungsleiter verfügen über weiterführende Qualifikationen und bilden sich bei unterschiedlichen Fortbildungsveranstaltungen weiter. Erfreulich ist, dass wir für das Jahr 2012 zwei neue Übungsleiterinnen gewinnen konnten. Mit Simone Döhr (Aerobic) und Heike Graef (Funktionsgymnastik für Männer) steigen junge Frauen ins Team ein, die sicher wieder neue Impulse setzen werden. Leider wird uns Ruth Wagner verlassen. Seit 10 Jahren hat sie das GYMWELT-Team als Trainerin für Step-Aerobic verstärkt und mit ihren ausgefallenen Choreografien die TeilnehmerInnen ins Schwitzen, aber auch zum Lachen gebracht. Mit Ihrer direkten und unnachahmlichen Art hat Ruth die Step-Aerobic in Rhens geprägt. Dafür danken wir ihr ganz herzlich und hoffen, dass sie für die ein oder andere Vertretungsstunde noch mal zur Verfügung steht. Auch Sabine Schmengler hat sich aus dem Fitness-Sport verabschiedet, was natürlich sehr schade ist. Seit vielen Jahren war Sabine für die Power-Fit-Gruppe verantwortlich, die sie zunächst alleine und später dann im Wechsel mit Frauke Cremers geleitet hat. Sie bleibt dem TuS Rhens allerdings als Übungsleiterin für Mädchenturnen erhalten. Auch an Sabine ein herzliches Dankeschön von uns allen. Last but noch least mussten wir auch auf Uwe Nick, als Übungsleiter für Männergymnastik verzichten. Uwe, auch dir ein großes Dankeschön für dein Engagement. Umso mehr freuen wir uns, dass du zu Beginn des neuen Jahres noch mal als Vertretungsübungsleiter zur Verfügung stehst. Erfreulich ist, dass das Angebot „Yoga für Anfängerinnen" von Biggi Bollinger mit den Gütesiegeln „Pluspunkt Gesundheit" des Deutschen Turner-Bundes und „Sport pro Gesundheit" des Deutschen Olympischen Sportbundes ausgezeichnet wurde und, dass Ute Frickel im neuen Jahr wieder Entspannungskurse anbieten wird.

 

Das neue Kursheft für das 1. Halbjahr 2012 liegt dieser Vereinszeitung als Beilage bei. Wir sind stolz, wieder ein abwechslungsreiches Programm anbieten zu können und danken unseren Partnern und Sponsoren für Ihre Unterstützung. Dem Vorstand des TuS Rhens danken wir für die gute Zusammenarbeit und wünschen allen, besonders aber unseren Teilnehmerinnen und Teilnehmern ein gesundes und bewegungsreiches Jahr 2012.
 

Das Gymwelt-Team