Sponsoren

Partner


Platzpatenschaft Sport PRO Gesundheit Pluspunkt Gesundheit Förderverein Rhenser Sportanlagen
 

Hallensportfest in Frankfurt/Main

Seite ausdrucken

Start in die Hallensaison

 

Über die 60 m war nach Lukas Blechschmidts Abgang nun wieder Gilo Macamo der Schnellste des Vereins. Er beendete den überregionalen Wettbewerb als Sechster in 7,10 s (Vorlauf: 7,12 s). Jan Rabstein, unser hessischer Neuzugang, schied im Vorlauf mit 7,46 s aus. Dabei zog er sich eine Zerrung zu, weswegen ihm ein Start über 200 m nicht mehr möglich war. Tom Große lief in 8,92 s auf den vierten Paltz über 60 m Hürden. Zu Beginn des Tages waren alle drei auch schon im Weitsprung aktiv, wo Gilo Macamo ohne gültigen Versuch blieb. Jan Rabstein wurde mit 6,05 m Neunter und Tom Große erzielte mit 6,46 m die gößte Vereinsweite an diesem Tag.

 

Auch die Neuzugänge der U18 zeigten ihr Können im Wettkampf. Über 60 m brauchte Jeffrey Bonk 7,83 s, Felix Bender 7,90 s. Über 200 m war Jeffrey 25,26 s schnell, im Weitsprung erzielte Felix eine Weite von 5,04 m.